Es geht wieder los

Nach den 2 Jahren des kulturellen Stillstands füllt sich allmählich auch mein Auftrittskalender wieder. Gottseidank geht es in den Ensembles und Bands, die mir wichtig sind, wieder weiter.

Der Kirchenchor Niederhöcking hatte das Proben nur dann eingestellt, wenn uns die Vorschriften dazu zwangen. Und selbst in den Zwangspausen versuchten wir, durch Online-Proben die regelmäßig Routine aufrecht zu erhalten. Seit Herbst 2021 hatten wir uns durch ein konsequentes 2G+ Konzept sowohl für Proben als auch für Gottesdienste geschützt.
Für Ostersonntag 2022 haben wir uns ein großes Festtagsprogramm mit Werken von Schubert, Mozart, Ett und Händel vorgenommen.

Mit FunkAlarm proben wir ebenfalls wieder. Die Band startet nach (erfreulichen) familiären Veränderungen mehrerer Band-Mitglieder in eine neue Zeit. 😉 Und Auftritte stehen auch schon fest.

Mit dem Schlossensemble stehen bereits Termine in Weiden, Bad Füssing und Wenzenbach fest, und es werden bestimmt noch mehr werden in diesem Jahr. Eine sehr erfreutliche Entwicklung!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

14 + 18 =